Wohnen bei der Genossenschaft.

Corona-Hinweise

Eingeschränke Erreichbarkeit:

Unser Büro ist weiterhin für den laufenden Kundenverkehr geschlossen.
Bitten vereinbaren Sie vorab einen Termin, wenn Sie uns persönlich sprechen möchten.


Bitte beachten Sie dabei die folgenden Regeln:
- Zutritt nur für einzelne Personen mit Termin
- Bitte tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz
- Halten Sie den Sicherheitsabstand ein (mind. 1,5 m)

Termine können Mo.-Fr. zwischen 9:00 und 12:00 Uhr telefonisch vereinbart werden. Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder nutzen Sie unsere Bauverein-App. Zu Ihrem und zum Schutz unserer Mitarbeiter bitten wir Sie weiterhin, Ihr Anliegen möglichst telefonisch oder schriftlich zu klären. Soweit dies nicht möglich ist, vereinbaren wir gerne einen persönlichen Termin.

Reparaturen:

Unsere Mitarbeiter tragen in den Wohnungen einen Mund-Nase-Schutz. Zu Ihrem und zum Schutz unserer Mitarbeiter bitten wir unsere Mieter ebenfalls, bei einem Handwerkertermin in der Wohnung einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Der Sicherheitsabstand (mind. 1,5 m) soll sowohl von unseren Mitarbeitern als auch von den Bewohnern eingehalten werden.

Vermietung:

Wohnungsbesichtigungen finden weiterhin nach Vereinbarung statt.
Bitte beachten Sie dabei die folgenden Regeln:

- Zutritt zur Wohnung nur für einzelne Interessenten
- Bitte tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz
- Berühren Sie keine Gegenstände (z. B. Türklinken) in der Wohnung

Diese Vorgaben gelten sowohl für die Besichtigung von leer stehenden Wohnungen mit unseren Mitarbeitern als auch für bewohnte Wohnungen.

Mietzahlung:

Sollten Sie auf Grund der Corona-Krise in Zahlungsschwierigkeiten geraten, sprechen Sie uns bitte an.

Hier finden Sie Informationen zu staatlichen Leistungen.